website

Trends

2022

Ich zeige dir auf dieser Website
die neusten Trends und Möglichkeiten.

Hast du den Ersten schon erkannt?

Möchtest du mehr über mich und
meine Arbeit erfahren?

Diese Seite ist eine Demo-Seite.

 

Meine Website mit Angebote und weiteren Informationen findest du hier:

Lass uns starten

Den ersten Trend den ich dir zeigen möchte, finde ich persönlich sehr ansprechend. Klare Aufteilung und Trennung. Viel Raum zum atmen, übersichtlich und trotzdem Informativ. Aufgeräumt, puristisch und sehr Elegant.

Minimalismus – gepaart mit klaren Trennungen.

Weiß & Edel

klare Struktur Minimalismus

Minimalistisch

weniger ist mehr, klare Struktur
aufgeräumt, viel Weißraum
mit Abstand, optische Trenner,
Linien und sichtbare Rahmenkanten.

Farbe und noch mehr bunt

Wer ohne große Titelbilder arbeiten möchte und nicht nur einen einfarbigen Hintergrund bevorzugt, der ist im Bereich Verläufe gut aufgehoben. Mit entsprechenden Farbverläufen kann man gezielt auf die wichtigen Details hinweisen. Man sollte es nicht übertreiben und es sollte ganz klar zum Markenbranding passen. Eine weitere Farbe, zum Beispiel im Logo oder im Text würde nur stören und würde auch den falschen Eindruck erwecken. Somit ist dies hier nur aufgezeigt wie ein Farbverlauf in Flächen, Bilder und Buttons wirken könnte. 
Du siehst selbst – es ist zu viel!

Farbverläufe und viele Effekt –
jede Menge los im nächsten Trend

Ansprechende Verläufe

Zeit für Farbverläufe
Foto von Andrey Grushnikov von Pexels

Einsatz von Farbverläufen

gezielt für den Hintergrund einsetzen um Informationen oder Formulare hervorzuheben

Nicht mehr einfach nur duplex- oder Triotone Bilder verwenden sondern mit Farbverläufen

Deine Buttons kannst du auffälliger gestalten indem du sie mit einem Verlauf erstellst.

Du siehst, es gibt unendliche Möglichkeiten.
Das Einzige was zählt,
es muss zu dir, zu deinem Business, zu deinem Auftritt passen. 
Lass uns starten mit mehr Farbe.

Wir teilen

Klare Teilung auf dem Monitor. Bild zu Text. Übersichtlich, minimalistisch und aussagekräftig. Vorsicht, dafür benötigt es die entsprechenden Motive und dieser Stil zieht sich durch die ganze Website. Leider wirkt diese Ansicht in der Mobile-Version nicht mehr. Dort steht meist Bild und Text untereinander. Da wir aktuell Mobile-First entwickeln und erstellen muss man die Wirkung auf den Mobilegeräte gesondert betrachten und notfalls 2 Versionen erstellen. Aktuell kommen circa 75% der Websitebesucher mit einem Mobile-Geräte (Handy, Tablet, Smartphone)

Split Screen

Split Screen

Teile deinen Seite für mehr Aufmerksamkeit. ergänzend zum Trend Minimalismus.

Seitenteilung nach dem Split Screen

Dominierend ist hier der viele Weißraum. Verleiht der Seite Struktur. Wirkt aufgeräumt und elegant.

Am Anfang steht: das Cover - Image/Video

Ob mit Bild oder Video. Diese Entscheidung trifft jeder selbst. Wichtig ist, es muss zum Unternehmen passen. Ich möchte damit sagen, wenn es ein spannendes Video über das Unternehmen gibt, die Produktion, die Produkte, die Leidenschaft, ein Video was Emotionen weckt und den Besucher bindet, dann ja, lass es direkt am Anfang starten. Bedenke, Qualität und Ladezeit müssen funktionieren. Ansonsten ist dein Besucher schneller wieder weg und verpasst das Video. Ich habe hier nur ein Beispiel eingebunden. Ich habe aktuell noch kein Video von meinem Unternehmen. Vielleicht hast du aber auch gesehen, wenn das Video nicht startet kommt ein Cover-Bild, mit den Informationen damit der Besucher weiß wo er sich befindet. Beachte auch hier, Mobile-First, es muss auch auf kleinen Displays Wirkung zeigen, ansonsten dort lieber nur ein Image.

Bild und Ton – wecke Emotionen

Hero-Video Webtrend 2022


Faszinierend und fesselnd zugleich.
Aber hier gilt, selbst erstellt und
nur wenn es zum Bereich passt. Beachte die Ladezeiten und wähle ein alternatives Bild, sollte dein Video einmal nicht geladen werden.

weniger Trend - eher wichtig

Lass deine Besucher wissen was deine bisherigen Kunden an dir schätzen. Wie sie dich beurteilen und was ihnen wichtig ist/war.
Frage aktiv bei deinen Kunden nach und hole dir die Erlaubnis sie auf deiner Website zu zitieren und mit Namen und am besten Bild zu veröffentlichen. Denke an den Datenschutz, bitte niemals ohne schriftliche Genehmigung.

Testimonials

Testimonials


Zeige deutlich was die Kunden über dich sagen. Nutze auch die Bewertungsfunktion bei Google MyBusiness

Rahmen sind back

Bei den Trends verhält es sich wie mit der Mode, irgendwann kommt alles wieder. Eine Zeitlang war es nicht “schick” Rahmen und Kanten zu zeigen. Alles sollte weich, fließend und ohne gedankliche Grenzen sein. Heute zeigen wir wieder Kanten. damit lassen sich Bereiche abgrenzen, wichtige Dinge hervorheben und Notizen hinzufügen. Dezent oder auffallend, jeder wie er beliebt.

Rahmen zeig dich

Rahmen

Rahmen um Objekte und Bilder.

Revenue Generation

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.

24/7 Client Support

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.

Creative Minds

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.

Business Collaboration

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.

Zeig was du machst

Tu gutes und sprich darüber.
Bedenke aber, wenn du einen Zähler auf der Seite hast, dann muss dieser aktuell sein. wenn wochenlang dieselbe Kundenzahl zu sehen ist oder der Fortschrittsbalken sich nicht bewegt, erkennen deine Besucher die öfter vorbei schauen direkt das etwas nicht stimmt. Schreibst du Beiträge, Artikel, Posts, News? Verlinke sie auf deine Startseite, aber sie sollten aktuell sein und immer wieder erneuern. Ansonsten verwende lieber einen kleinen Bereich in dem du auf dein neues Thema hinweist, kurz dazu erklärst und dann auf deine Beitragsseite verlinkst.

Zähler, Fortschrittsbalken und Posts

Testimonials und Zähler

Setzt du diese Elemente auch schon ein oder dann eher animierte Gif’s.
Ein bisschen Bewegung auf der Seite schadet nie. 
Für was hast du dich entschieden?

0 +
Content aufbereitet
0 %
Kundenzufriedenheit

Latest Blogs

Nec euismod massa congue eget. Duis lobortis suscipit massa, a venenatis sapien pretium cursus. Fusce maximus turpis sit amet lectus rutrum accumsan.

viele viele bunte....

Retro is back – kennst du noch die ersten Websites? In blau und gelb, bunt und leuchtend, einfach und doch informativ? einfache Schrift, keine Schnörkel, wenig Bilder – und völlig ausreichend. Wems gefällt und wo es passt …

Retro

Retro

Bilder und Seiten im Retro-Style

I am text block. Click edit button to change this text. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.

Ganz schön flippig

Einfache Grafikelemente gepaart mit Farbe in aufgeräumten Designs. Retro oder was denkst du? Kennst du noch die ersten Websites? Die erste Website ging außerdem 1990 ins Netz.

Ganz schön Retro

Farben, Formen volle Flächen. Für jeden ist Retro etwas anderes. Für mich sind es hauptsächlich die knalligen Grundfarben gepaart mit modernen schwarz/weiß...

Kontraste braucht der Mensch

Nach viel Farbe nun schwarz und weiß.
Edel, ängstlich, erdrückend und trotzdem fesselnd. Für die richtigen Themen, die ausdrucksvollen Bilder genau der richtige Rahmen. Gerne verwendet von Fotografen um Bilder wirken zu lassen, Tätowierer um Motive und Arbeit herauszustellen, aber auch in der Architektur und die der Gastronomie gerne verwendet.

Schwarz & Edel

Schwarz Edel

Mit den passenden Bilder sofort die ersten Emotionen geweckt.
Wäre das etwas für dich? 

Werbung

Eine durchgängige Erscheinung und ein durchgängiges Auftreten ist hier wichtig. Hier geht nur ganz oder garnicht.

Design

Dunkel, Emotional, Gänsehaut. Das Interesse geweckt nach 3 Sekunden, Besucher erreicht, mehr Zeit gibt es nicht.

Ansprache

Hier gibt es keine zweite Chance, deine Besucher werden es lieben oder nicht, hier sind keine Grauzonen möglich.

Lass uns starten

War für dich etwas dabei?
Hast du neue Ideen für deine Website?
Wollen wir sie gemeinsam umsetzten?
Benötigst du mehr Informationen oder möchtest mich einfach einmal kennen lernen?

Ich freu mich auf dich.

 

Damit deine Website deine Persönlichkeit zeigt.

Sichtbar werden -sichtbar sein

Für dich

Dann lass uns schauen was zu dir passt.
Welcher Trend spricht dich an?
Wir passen deine Seite auf dich an.

Für dich kostenlos und ohne Verpflichtung.
Erfahre mehr darüber oder melde dich direkt an.

Deine Anmeldung konnte nicht gespeichert werden. Bitte versuche es doch erneut.
Ihre Anmeldung war erfolgreich.

Deine Anmeldung zum Website-Check

Deine Anmeldung zum Website-Check.

We use Sendinblue as our marketing platform. By Clicking below to submit this form, you acknowledge that the information you provided will be transferred to Sendinblue for processing in accordance with their terms of use

Ich freu mich auf dich.

Liebe Grüße Corinna

Lass uns deine Website checken.
Was kannst du optimieren was gefällt schon richtig gut.

Melde dich kostenfrei an.

WebsiteCheck 2.Mai 2022